Kontakt
START TRADING

Kontakt uns

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Menu
Trading-Strategie  

COVESTRO Aktie - Mit Chemie ins Plus!

Philip Hopf
17.02.2021 13:00:00
Auf der Suche nach weiteren Einstiegsbereichen im DAX30-Paket, müssen wir gar nicht so lang Ausschau halten. Wir haben aktuell zahlreiche Trading-Boxen in den Charts hinterlegt, die nur darauf warten, angelaufen zu werden. Dort werden wir freilich flächendeckend einkaufen.

Die kommenden Tage und Wochen werden also wieder extrem spannend werden, weil wir auf sehr viele gewinnbringende Chancen zusteuern. Die wir samt und sonders wahrnehmen werden.

Und so kommt es dann, dass wir Ihnen zum Wochenanfang noch ein Unternehmen aus dem DAX30-Paket präsentieren wollen, welches im Begriff ist, eine sehr wichtige Zwischen-Korrektur auszubauen. An deren Boden planen wir einen Einstieg.

Es geht um Covestro den Chemie Riesen neben BASF. Auch wenn Covestro in „Gefahr“ ist, den Dax noch dieses Jahr verlassen zu müssen. Sie erinnern sich vielleicht, die Deutsche Börse plant die Ausweitung der Dax-Titel von aktuell 30 auf 40. Im Zuge der dann stattfindenden Bewertungen kann es passieren, dass Covestro den Kürzeren zieht. Dennoch halten wir Covestro für eine gute Investition, da wir von einem nachhaltigen wie langen Aufwärtstrend ausgehen. Fundamental steht das Unternehmen sehr stabil da, und in unserem Spezialgebiet der technischen Elliott Wave Analyse stehen wir kurz davor einen Boden ausbauen um daraufhin in eine Bullische Aufwärtsbewegung überzugehen.

HKCM ABO 2020
Das ist es was wir besonders gut können…Wendepunkte im Kurs erkennen von einer bärischen in eine bullische Bewegung oder vice versa.

Wir planen unseren Einstieg wie folgt.

Covestro Chart vom 15.02.2021

Covestro Chart
 
Es kann gut sein das wir die nächsten Tage den grünen Zielbereich noch etwas anpassen. Sobald es soweit ist, werden wir an unsere Abonnenten – wie gewohnt – eine Kurznachricht mit allen Parametern zum Einstieg versenden.

Haftungsausschluss

Die in diesem Blog publizierten Analysen, Artikel, und Promotionen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen und Artikel sind ausschließlich zur Information bestimmt und können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus den Inhalten in diesem Personal Finance Blog ist somit ausgeschlossen. Lies mehr über unsere Datenschutzrichtlinien.

Ähnliche Posts

Ähnliche Posts DAX

Noch keine Kommentare

Lass uns wissen, was du denkst